๐ŸŒธ

๐ŸŒฟ๐Ÿ’๐Ÿ ๐ŸŒ ๏ฃฟ ๐Ÿ–ฅ ๐Ÿ”ญ

Diamanten ๐Ÿ’Ž Landschaft โ„๏ธ๐Ÿคโ„๏ธ

Am 5ten Dezember bin ich einkaufen gegangen ๐Ÿ› nach Unterkirnach ๐Ÿšถ๐Ÿผโ€โ™€๏ธ dabei habe ich einen kleinen Umweg durch die wunderschรถne Hellblaue Landschaft gemacht โ„๏ธ๐Ÿคโ„๏ธ


Es gab gerade Frost โ„๏ธ und so war die Landschaft besonders schรถn ๐Ÿงก๐Ÿค๐Ÿ’™


Der Herbst ging ๐Ÿ‚ und der Winter kam โ„๏ธ


Kalter Polarwind ๐ŸŒฌ breitete sich aus ๐Ÿฅถ und setzte sich sogar gegen die Sonne โ˜€๏ธ durch โ„๏ธ so kalt war es ๐Ÿฅถ


An den Bรคumen bildete sich Blumenfrost โ„๏ธ und lieรŸ die Bรคume wie im Frรผhjahr erscheinen ๐Ÿค


Wie im Mรคrchen ๐ŸฆŒ


โ„๏ธ๐Ÿคโ„๏ธ


โ„๏ธ๐Ÿ’™โ„๏ธ๐Ÿคโ„๏ธ๐Ÿ’™โ„๏ธ


โ„๏ธ๐Ÿ’Žโ˜€๏ธ๐Ÿ’Žโ„๏ธ


Diamantenlandschaft ๐Ÿ’Ž


๐Ÿ’™๐Ÿค๐Ÿงก๐Ÿค๐Ÿ’™


โ„๏ธ๐Ÿ‚โ„๏ธ


Eine leuchtende Tanne ๐ŸŽ„
Lebendig ist eine Tanne ๐ŸŒฒ viel schรถner โ˜€๏ธ


โ„๏ธ๐Ÿ’Žโ˜€๏ธ๐Ÿ’Žโ„๏ธ

Meine Diamantenaugen ๐Ÿ’Ž mรถchte ich euch nicht vorenthalten ๐Ÿ˜ƒ passen doch so gut dazu ๐Ÿ˜Š


Mรคrchenwald ๐Ÿง๐Ÿปโ€โ™€๏ธ


๐Ÿงš๐Ÿป๐Ÿง™๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐ŸŒฒ๐Ÿง๐Ÿปโ€โ™€๏ธ๐ŸŒฒ๐Ÿง™๐Ÿผโ€โ™‚๏ธ๐Ÿงš๐Ÿป

Weiter Beitrag

Zurรผck Beitrag

Antworten

© 2021 ๐ŸŒธ

Thema von Anders Norén

Translate ยป